FIRST

Funktion der optischen Bandwaage

FIRST
FIRST

Funktion
der optischen
Bandwaage

FIRST

Das elektronische Volumsmesssystem für Schüttgut auf Förderbändern misst das Volumen am Austrageband über einen elektro-optischen Sensor und übermittelt die Daten direkt an ein Smartphone. Von dort aus werden die gewonnenen Daten an den ausgewählten Rechner gesendet.

Das elektronische Volumsmesssystem für Schüttgut auf Förderbändern misst das Volumen am Austrageband über einen elektro-optischen Sensor und übermittelt die Daten direkt an ein Smartphone. Von dort aus werden die gewonnenen Daten an den ausgewählten Rechner gesendet.

SECOND

Die gesamte Anlage immer unter Kontrolle

SECOND
SECOND

Die gesamte Anlage immer unter Kontrolle

SECOND

Per Email an jeden vordefinierten Empfänger. Die optische Bandwaage kann von Ihrem Büro aus eingesehen und bedient werden. Am Knotenpunkt der Anlage ermöglicht dies konstante Einsicht und Überwachung.

Das mitgelieferte Smartphone kommuniziert via Bluetooth mit der optischen Bandwaage. Dabei ist keine Bedienung durch Personal nötig, das Gerät muss sich lediglich in Reichweite befinden.

Live-Daten überall und jederzeit abrufbar. Das H-Sensortechnik Team kann ebenso über das Netzwerk auf das Smartphone zugreifen und eine Fernwartung vornehmen. Vor-Ort Wartung und die damit verbundenen Kosten bleiben somit aus.

Per Email an jeden vordefinierten Empfänger. Die optische Bandwaage kann von Ihrem Büro aus eingesehen und bedient werden. Am Knotenpunkt der Anlage ermöglicht dies konstante Einsicht und Überwachung.

Das mitgelieferte Smartphone ist via Bluetooth in konstanter Verbindung mit der optischen Bandwaage. Dabei ist keine Bedienung durch Personal nötig, das Gerät muss sich lediglich in Reichweite befinden.

Live-Daten überall und jederzeit abrufbar. Das H-Sensortechnik Team kann ebenso über das Netzwerk auf das Smartphone zugreifen und eine Fernwartung vornehmen. Vor-Ort Wartung und die damit verbundenen Kosten bleiben somit aus.

HST_sensortrack_Icon2

Dateneinsicht via Internet

HST_sensortrack_Icon

Login
Service

HST_sensortrack_Icon4

Ortsunabhängig sicherer Zugriff

HST_sensortrack_Icon3

Datensicherung im Internet

HST_sensortrack_Icon5

Produktionsergebnisse

HST_sensortrack_Icon2

Login Service

HST_sensortrack_Icon

Dateneinsicht via Internet

HST_sensortrack_Icon4

Ortsunabhängig sicherer Zugriff

HST_sensortrack_Icon3

Datensicherung im Internet

HST_sensortrack_Icon5

Produktionsergebnisse

Funktionen der
Sensortrack Area

  • Login gesichert
  • Jederzeit einsehbare Live-Daten
  • Mehrere optische Bandwaagen
  • Aktuelle Messwerte
  • Auflistung der beförderten Menge
  • Tägliche Ergebnisse

Funktionen der
Sensortrack Area

  • Login gesichert
  • Jederzeit einsehbare Live-Daten
  • Mehrere optische Bandwaagen
  • Aktuelle Messwerte
  • Auflistung der beförderten Menge
  • Tägliche Ergebnisse

Ergebnisse auch per Email an jeden Empfänger

Ergebnisse auch per Email an jeden Empfänger

Der Tabelle können folgende Werte entnommen werden

  • Start der Messung
  • Ende der Messung
  • Kunde / Auftraggeber
  • Befördertes Material
  • Menge des Materials
  • Intervalle von 30min in m³

Folgende Werte können entnommen werden

  • Befördertes Material
  • Menge des Materials
  • Intervalle von 30min in m³
  • Start der Messung
  • Ende der Messung
  • Kunde / Auftraggeber

Automatische Übertragung in jedes Netzwerk

Die optische Bandwaage speichert die Messwerte intern, überträgt die Daten via Bluetooth auf das Smartphone und von dort weiter in mobile Netzwerke. Für Anlagen außerhalb der Netze empfiehlt sich eine Lösung via Satellit.

Automatische Übertragung in jedes Netzwerk

Die optische Bandwaage speichert die Messwerte intern, überträgt die Daten via Bluetooth auf das Smartphone und von dort weiter in mobile Netzwerke. Für Anlagen außerhalb der Netze empfiehlt sich eine Lösung via Satellit.

Die Ergebnisse stets im Überblick

Vom Smartphone aus gelangen die Daten direkt auf Ihren Rechner, von dem Sie wiederum auf das Mobilgerät und weiter auf den Sensor Zugriff haben. Bei Problemen kann H-Sensortechnik ebenso eingreifen und eventuelle Störungen beseitigen.

Die Ergebnisse stets im Überblick

Vom Smartphone aus gelangen die Daten direkt auf Ihren Rechner, von dem Sie wiederum auf das Mobilgerät und weiter auf den Sensor Zugriff haben. Bei Problemen kann H-Sensortechnik ebenso eingreifen und eventuelle Störungen beseitigen.

FOURTH

Leistung ist präzise messbar

Die optische Bandwaage

HST_Icon_1 _1024

Resistent gegen Temperatur,
Wind, Staub, und Vibrationen

HST_Icon_2_1024

Unabhängig von Bandwinkel und dessen Änderung

HST_Icon_3_1024

Lediglich eine
einmalige Kalibrierung

HST_Icon_4_1024

Keine beweglichen Teile, kein Kontakt zum Material und somit kein Verschleiß

Standard Schnittstelle : Bluetooth  Optional: Serielle Schnittstelle RS-422 Analoge Schnittstelle: 4-20mA –  Digitaler Impulsausgang:  Impuls/Volumen

FOURTH
FOURTH

Leistung ist präzise messbar

Die optische Bandwaage

Resistent gegen Temperatur,
Wind, Staub,
und Vibrationen

Unabhängig von Bandwinkel
und dessen Änderung

Lediglich eine
einmalige Kalibrierung

Keine beweglichen Teile,
kein Kontakt zum Material
und somit kein Verschleiß

Schnittstelle: Serielle: RS-422 Analoge Schnittstelle: 4-20mA –  Digitaler Impulsausgang:  Impuls/Volumen

FOURTH

Technische Daten

Optimal aufeinander abgestimmte Sensoren erkennen jedes Detail der beförderten Materialqualität. Hochwertige technische Bauteile garantieren fehlerfreie, flexible Übertragungsmöglichkeiten und dienen gleichzeitig der lückenlosen Überwachung komplexer Produktionskapazitäten.

Technische Daten

Optimal aufeinander abgestimmte Sensoren erkennen jedes Detail der beförderten Materialqualität. Hochwertige technische Bauteile garantieren fehlerfreie, flexible Übertragungsmöglichkeiten und dienen gleichzeitig der lückenlosen Überwachung komplexer Produktionskapazitäten.

Hochsensibel, exakt im Ermessen

Handverlesene Bauteile werden vor Ort montiert und in Betrieb genommen. Dank neuester Sensortechnologie kann damit jeder Leistungsablauf unter verschiedensten Bedingungen exakt verfolgt werden.

Hochsensibel, exakt im Ermessen

Handverlesene Bauteile werden vor Ort montiert und in Betrieb genommen. Dank neuester Sensortechnologie kann damit jeder Leistungsablauf unter verschiedensten Bedingungen exakt verfolgt werden.

Gestein, Holz, Müll oder Lebensmittel

Egal welches Material, nach einmaliger Kalibrierung bleibt den hoch empfindlichen Sensoren nichts verborgen. Jede Kleinigkeit wird elektronisch erfasst und analysiert. Zusätzlich zu den gängigen Werkstoffen werden die Aufgabenfelder ständig erweitert.Infos per Telefon oder E-mail.

Gestein, Holz, Müll oder Lebensmittel

Egal welches Material, nach einmaliger Kalibrierung bleibt den hoch empfindlichen Sensoren nichts verborgen. Jede Kleinigkeit wird elektronisch erfasst und analysiert. Zusätzlich zu den gängigen Werkstoffen werden die Aufgabenfelder ständig erweitert.
Infos per Telefon oder E-mail.

KONFIGURATOR
KONFIGURATOR

Konfigurator

Anlagen und Maschinen können in Größe und Funktion variieren. Der H-Sensortechnik Konfigurator führt schnellstmöglich zur idealen Lösung. Bei Fragen zur optischen Bandwaage wenden sie sich bitte direkt an das H-Sensortechnik Team.

Maschinentype

Förderbandbreite

xxx

Verbindungsart
MobiltelefonSatellit


Aufgaben
HolzGesteinMüllLebensmittel



Firma

Name

Telefon

Email


Konfigurator

Anlagen und Maschinen können in Größe und Funktion variieren. Der H-Sensortechnik Konfigurator führt schnellstmöglich zur idealen Lösung. Bei Fragen zur optischen Bandwaage wenden sie sich bitte direkt an das H-Sensortechnik Team.

Maschinentype

Förderbandbreite

xxx

Verbindungsart
MobiltelefonSatellit


Aufgaben
HolzGesteinMüllLebensmittel



Firma

Name

Telefon

Email


VORNAME

NAME

FIRMA

TELEFON

EMAIL


Kontakt

Hochqualifizierte H-Sensortechniker stehen als Berater gerne zur Seite. Telefonisch oder mittels Kontaktformular ist es einfach einen Termin mit unseren Sensorspezialisten zu vereinbaren.

H-Sensortechnik GmbH

Oberer Markt 1a
4332 Au an der Donau
Austria

Tel.: +43 (0)7262 54 655
Fax: +43 (0)7262 54 655-90
e-mail: office@h-sensortechnik.com

Kontakt

Hochqualifizierte H-Sensortechniker stehen als Berater gerne zur Seite. Telefonisch oder mittels Kontaktformular ist es einfach einen Termin mit unseren Sensorspezialisten zu vereinbaren.

H-Sensortechnik GmbH

Oberer Markt 1a
4332 Au an der Donau
Austria

Tel.: +43 (0)7262 54 655
Fax: +43 (0)7262 54 655-90
e-mail: office@h-sensortechnik.com